Einer permanent stattfindenden Veränderung aktiv begegnen, war schon immer einer der wesentlichen Erfolgsfaktoren und wird es wohl auch bleiben.

Es gehört zum Alltag eines jeden Unternehmens, Geschäftsideen, Visionen, Strategien und Konzepte im Rahmen einer Business Planung zur Grundlage neuer Geschäftsmodelle oder Unternehmungen zu machen, bzw. diese innerhalb eines bestehenden Unternehmens zu erweitern und anzupassen. Nur so kann bestehendes Marktpotenzial gesichert und neues erschlossen werden.

Dazu notwendige Entscheidungen sollten zudem fundiert getroffen und die Weichen für eine erfolgreiche Zukunft richtig und vor allem rechtzeitig gestellt werden.

"Die Schwierigkeit liegt nicht so sehr darin, neue Ideen zu entwickeln, als vielmehr darin, sich von den alten zu befreien."

John Maynard Keynes (1883-1946) engl. Nationalökonom