Zum Hauptinhalt springen

Planung in gelebte Realität wandeln

"In time and budget" - Wer hätte dieses Ergebnis nicht gerne?

 

Doch sieht die Realität oft anders aus und Projekte, die rechtzeitig fertig wurden und nicht mehr Kosten verursacht haben als geplant, bilden eher die Ausnahme.

Doch warum ist das so und worin könnten die möglichen Ursachen liegen?

Eine gründliche und vor allem ehrliche Planung, gepaart mit einer realistischen Zielsetzung, was Zeit und Geld angeht, ist eine nicht zu unterschätzende Voraussetzung für den späteren Projekterfolg. Hier liegen oftmals schon die ersten Ursachen, warum sich im späteren Verlauf einer Projektrealisierung Verzögerungen und Zielabweichungen ergeben.

Dazu kommt unserer Erfahrung nach oftmals noch die Tatsache, dass mit der Umsetzung von Projekten bereits gut ausgelastete Personen oder Abteilungen beauftragt werden oder ein Projekt nicht die notwendige, interne Priorisierung und Rückendeckung durch das Management aufweist.

Ziele wie geplant erreichen

Um dies sicherzustellen, sollte ab einer gewissen Projektrelevanz, bzw. Projektkomplexität ein externer Projektmanager, bzw. Projektcoach ins Spiel kommen, denn er ist zum einem frei von "Betriebsbefindlichkeiten", unterliegt keiner "Betriebsblindheit" und ist auch nicht Teil festgefahrener Muster und Strukturen.

Interessiert?

Dann vereinbaren Sie hier ein unverbindliches und kostenfreies Erstgespräch.